15. Mai 2013

Blumenbluse fertig!

Hier ist sie, die im Post zum Blümchenmonat Mai angekündigte Blumen-Bluse:


Genäht nach dem Schnitt Nr. 116 aus burda 5/2007. Da ich laut Maßtabelle zwischen den Größen 38 und 40 liege, habe ich in Größe 40 genäht und es paßt tatsächlich. Änderungen daher: keine! (Ich bin immer noch erstaunt.)


Allerdings, wie das mit Blusen oft so ist, am besten sitzt die Bluse, solange ich mich nicht bewege.... Wenn ich aber die Spülmaschine ausräume...nunja. Ein Zuppelteil halt.


Daher bin ich mir auch noch nicht so sicher, ob ich das Modell nochmal nähe.
Und weil ich es tatsächlich heute trage (wenn auch mit Strickjacke), werde ich damit heute zum ersten Mal am MMM teilnehmen!


Leider bin ich heute hier zwar nicht kopf-, aber dafür fußlos. (Gibt es dazu eigentlich auch schon eine Diskussionsrunde?). Ich möchte betonen, das ich keinen Fußkomplex habe! Die Fußlosigkeit ist auch nicht auf mangelnde Bodenhaftung oder ähnliches zurückzuführen. Es liegt schlicht und ergreifend einfach daran, daß der Fotograf nicht in der Lage war, mich komplett auf's Bild zu bekommen. (Dabei bin ich gar nicht so groß, ts!)

Kommentare:

  1. Die sitzt aber verdammt gut! Und Fusslos ist gar nicht schlimm ... solange du nicht Socken zeigen willst ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Kopf schlägt Fuß, eindeutig :-) Wobei du bestimmt auch hübsche Füße hast ...

    AntwortenLöschen
  3. Herzlich willkommen beim MMM. Wir freuen uns immer sehr, neue Teilnehmerinnen zu begrüßen! (besonders, wenn sie von so wertvollen Aktionen, wie dem Blümchenmonat inspiriert sind :-))

    Lass das einfach in Zukunft mit der Spülmaschine, die anderen dürfen auch mal, denn schick sieht die Bluse aus!

    Viele Grüße
    Meike von der MMM-Crew

    AntwortenLöschen