7. September 2016

MMM: Im neuen Kleid

Das schnellste Kleid ever: Mare von der Schnittquelle!
Zwei Schnitteile, 4 Nähte, 4 Säume. Ich habe inklusive Zuschnitt, Anpassen und abschließendem Bügeln 95 Minuten gebraucht...und ich war eher trödelig unterwegs.


Mare ist ein sehr schlichtes Jerseykleid mit überschnittenen Schultern, aber es passt und ist bequem.


Natürlich gibt es wieder etwas Stoffüberschuß im Hohlkreuz, aber es hält sich in Grenzen.


Meine Änderungen: ich habe den Ausschnitt gute 5cm tiefer gelegt und unter den Armen auf jeder Seite etwa 1,5cm weggenommen.


Genäht hab ich es aus Pikee-Jersey (das Material, aus dem Poloshirts sind) aus Baumwolle mit Elasthan. So ist es ein prima Spätsommerkleid, für den Urlaub oder für den Garten.
Stoffsparsam ist es auch, ich bin für Gr. 40 mit einem 1,20 m Coupon hingekommen, aber 1,10 m hätten auch gereicht.


Beim nächsten werde ich allerdings versuchen, die "Ärmel" vom KimonoTee zu verwenden, ich fühle mich mit etwas mehr Ärmel einfach wohler. Das Armloch ist aber auch so klein genug, daß es keine unfreiwilligen Einblicke zulässt.


Für den schnellen Näherfolg oder für großflächige Muster, die keine Teilungsnähte vertragen, ist Mare jedenfalls prima geeignet.

 Beim MMM ist nach der Sommerpause nicht nur der Blog im neuen Kleid, sondern auch zahlreiche nähende Menschen- endlich wieder neue Inspirationen!

Kommentare:

  1. Toller Stoff, perfekt für so einen schlichten Schnitt! Ich mag auch die überschnittenen Ärmel an deinem Kleid.
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  2. Ein sehr schönes Kleid, da passen Stoff und Schnitt super zusammen.

    Liebe Grüße Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Ein sehr schönes Kleid! Der Stoff passt perfekt! Das waren auch unsere Gedanken, schnell genäht, für große Muster geeignet und das ganze Jahr hindurch tragbar.
    Ich wünsche viel Spaß beim Tragen!

    Liebe Grüße Stefanie

    AntwortenLöschen
  4. Du hast das Beste aus dem Stoff gemacht. 1,20 m kaum zu glauben!!! Tolles Kleid, steht Dir super! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  5. Wow, ein tolles superschnelles Kleid. Hier zeigt es sich wieder: es muss nicht immer ein komplizierter Schnitt sein um toll auszusehen.
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  6. Wow, ein tolles superschnelles Kleid. Hier zeigt es sich wieder: es muss nicht immer ein komplizierter Schnitt sein um toll auszusehen.
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  7. Der Stoff ist der Hammer! Den hätte ich sofort auch gekauft! Perfekt zu einem schlichten Schnitt! Soo schön!

    Herzliche Grüße Irene

    AntwortenLöschen