6. Mai 2013

Dreimal Kreuz

Und mal wieder kurz vor knapp mein Beitrag zum Taschenspieler-Sew-Along: diese Woche war das Schnappverschlußtäschchen Kreuz dran. Und weil es wirklich sehr schnell genäht ist, gibt es bei mir gleich drei davon:

-ein kleines um den Kleinkram in der Handtasche besser unter Kontrolle zu halten:


-ein Brillenetui für meine Sonnenbrille:


-noch ein Brillenetui für meine andere Sonnenbrille (ich benutze Sonnenbrillen eigentlich ziemlich selten, aber immer, wenn ich sie brauche, ist sie WEG! Deswegen besitze ich mittlerweile zwei von den Dingern und ich denke, eine davon werde ich jetzt mal in diesem wundervollen Brillenetui im Auto deponieren.):


Ausnahmsweise mal völlig reibungslos und unfallfrei genäht!
Und weil ich noch Schnappverschlüsse habe und man so schön Reststoffe kombinieren kann, werde ich Kreuz sicherlich noch öfter nähen (und verschenken).


So, und jetzt klebe ich mal besser fix das Bube-Schnittmuster zusammen, damit ich da auch möglichst bald etwas zeigen kann...

1 Kommentar:

  1. Gleich 3 Stück... und jedes Etui ganz anders, toll!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen